Kammer der Tieraerztekammer

[Archiv] Priorisierung der systemrelevanten Berufsgruppen der Tierärztinnen und Tierärzte, Tiermedizinischen Fachangestellten und Tierpfleger bei der Impfstoffzuteilung

UPDATE: Es liegen aktuellere Informationen vor. Einzelheiten finden sie hier.
 
Als Ihre Standesvertretungen sind die Tierärztekammern Nordrhein und Westfalen-Lippe mit gestrigem Schreiben an das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen herangetreten, um zu erwirken, dass o. g. Berufsgruppen bei der bevorstehenden Impfstoffverteilung in die Gruppe der vorrangig zu berücksichtigenden Empfänger aufgenommen werden.
 
Bereits mit Schreiben vom 23. März 2020 bestätigte Frau Bundesministerin Klöckner die Systemrelevanz der Tierärzteschaft, der Tiermedizinischen Fachangestellten sowie der Tierpfleger, um somit die veterinärmedizinische Grund- bzw. Notfallversorgung aufrecht zu erhalten.
 

Weiterlesen...

"Erster Fall von Afrikanischer Schweinepest bei einem Wildschwein in Deutschland"

Wir informieren Sie nachfolgend über den Artikel zum ersten Fall der Afrikanischen Schweinepest bei einem Wildschwein in Deutschland. Dieser Artikel ist unter

https://www.fli.de/de/aktuelles/kurznachrichten/neues-einzelansicht/erster-fall-von-afrikanischer-schweinepest-bei-einem-wildschwein-in-deutschland/

aufzurufen.

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Tierärzte und Tierärztinnen

Die Kurse zur Aktualisierung der Fachkunde müssen leider nach wie vor auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Sie können sich dennoch gerne anmelden. Sie werden dann bei uns erfasst, bekommen eine Bestätigung für Ihre Unterlagen zugeschickt, dass Sie sich angemeldet haben und werden umgehend von uns informiert, sobald Termine feststehen.

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz gem. § 48 der Strahlenschutzverordnung

Veranstalter: Tierärztekammer Nordrhein in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Düsseldorf

Fachliche Leitung: Prof. Dr. M. Sager

Weiterlesen...

Online-Seminar für Nutztierpraktiker (Schwein): Tierseuchen und Schweinegesundheit - Aktuell 2020. Mit Informationen zur Afrikanischen Schweinepest.

Veranstalter: 
Veranstalter: Ein Online-Seminar der Tierärztekammer Nordrhein und des Tiergesundheitsdienstes der Landwirtschaftskammer NRW  mit fachlicher Unterstützung der Tierärztekammer Westfalen-Lippe zur Fortschreibungspflicht gemäß § 7 Absatz 2 Schweinehaltungshygieneverordnung (SchHaltHygV).
 
Abrufbarkeit: Die Aufzeichnung des Seminars vom 2. September 2020 ist nach vorheriger Anmeldung bis einschließlich 1. September 2021 über die Homepage der george & oslage Verlag und Medien GmbH abrufbar.
 
Veranstaltungsform: Online-Seminar in Zusammenarbeit mit der george & oslage Verlag und Medien GmbH.
 

Weiterlesen...