tfa

Ausbildungsplatz zur TFA gesucht

Sehr geehrte Damen und Herren,

zunächst einmal zu meiner Person: mein Name ist Sarah Sklanny, ich bin 28 Jahre alt und wohnhaft in Neuss.

Zu meiner Geschichte: im Jahr 2016 habe ich meine Ausbildung zur tiermedizinischen Fachangestellten begonnen und diese auch 2 Jahre lang durchgeführt. Allerdings gab es dann Differenzen mit meiner Arbeitgeberin. Aus dem Grund haben wir uns einvernehmlich dazu entschieden, das Ausbildungsverhältnis zu beenden.

Leider war ich darauf nicht vorbereitet und habe erfolglos einen Betrieb gesucht, in dem ich meine Ausbildung fortführen kann. 

Nach langer Suche ergab sich die Möglichkeit, eine neue Ausbildung im kaufmännischen Bereich zu beginnen und diese um 2 Jahre zu verkürzen. Zu meiner Enttäuschung stellte sich ziemlich schnell heraus, dass dieser Beruf mich nicht erfüllt.

Mir fehlen die Tiere und Ihre Besitzer und auch der Umgang mit ihnen. 

Nun versuche ich erneut mein Glück! Mein größter Wunsch ist es, wieder im tiermedizinischen Bereich zu arbeiten.

Jetzt zu meinen Fähigkeiten: ich sehe Kritik als Verbesserungsvorschlag und nicht als Angriff. Ich habe eine hohe Lernbereitschaft und führe meine Aufgaben gewissenhaft und sorgfältig aus. 

Ebenso besitze ich ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen.

Außerdem habe ich seit 4 Jahren einen Führerschein der Klasse B. Meine schulischen Stärken liegen vor allem in dem Fach Deutsch.

Ich konnte bereits Erfahrungen in den Bereichen Anmeldung, Assistenz bei Behandlungen, Versorgung von Patienten auf der Station und Zahnsanierungen sammeln.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Sarah Sklanny

Kontakt:

Tel.: 01575/5812060

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!