tfa

Bewerbung um eine Arbeitsstelle

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich mich bei Ihnen um einen Arbeitsplatz als Tiermedizinische Fachangestellte bewerben, da ich mich beruflich neu orientieren möchte.

Die Arbeit mit Mensch und Tier bereitet mir seit Beginn meiner Ausbildung sehr viel Freude.

Da ich privat einen Rauhaardackel bis vor kurzem hatte und mit Tieren aufgewachsen bin, finde ich, dass zwischen Menschen und Tieren eine besondere Freundschaft besteht. Jedes mal, wenn Mensch und Tier zufrieden und gesund aus der Praxis gehen, beglückt es mich, denn die Gesundheit der Tiere und die Zufriedenheit der Kunden liegen mir sehr am Herzen.

Meinen Beruf mache ich auch nach fast 13 Jahren Berufserfahrung immer noch mit Herz, Seele und Verstand und das täglich. Für mich ist mein Beruf als Tiermedizinische Fachangestellte kein Beruf sondern eine Berufung.

Zu meinen bisherigen Aufgaben zählte die Versorgung und Betreuung unserer stationären Patienten, sowie die Narkoseeinleitung und- Überwachung, Assistenz bei Operationen oder auch die Vor-und Nachsorge operierter Tiere oder auch Zahnsanierungen. Ebenso wie die Vorbereitungen und Applikation , das Fixieren der Patienten und die Behandlungsassistenz. Sowie die Anmeldungsaufgaben. Mit dem Erstellen von Röntgenbildern, darunter auch chirurgische Aufnahmen bin ich vertraut. Den Röntgenschein habe ich im Oktober 2021 erfolgreich neu absolvieren können.

Ich bin flexibel, kommunikativ, teamfähig und belastbar. Zudem habe ich Erfahrungen bei den Praxisprogrammen EasyVet und MyAniwin machen können.

Meine bisherigen Kenntnisse und Fähigkeiten würde ich gerne bei Ihnen einbringen und weiter vertiefen.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen. Gerne bin ich auch zu einem Probearbeiten bereit.

Mit freundlichen Grüßen

Denise Burmeister
0176-30648583
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!