Neuwahl der Kammerversammlung der Tierärztekammer Nordrhein für die Wahlperiode 2021 - 2026

Aufgrund des Heilberufsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen in der Fassung der Bekanntmachung vom 9. Mai 2000 (GV. NRW. 2000 S. 403), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 1. Dezember 2020 (GV. NRW. S. 1109), in Kraft getreten am 8. Dezember 2020 (HeilBerG) gibt der Kammervorstand der Tierärztekammer Nordrhein bekannt:
 
1. Wahltag
Nach Ablauf der Wahlperiode der Organe der Tierärztekammer Nordrhein ist die Kammerversammlung neu zu wählen. Der Vorstand hat auf seiner Sitzung am 9. Dezember 2020 als Wahltag
 
Mittwoch, 6. Oktober 2021
 
festgelegt. Wahlbriefe müssen an diesem Tage bis 18:00 Uhr bei den Wahlleitern eingegangen sein.
 
2. Wahlgremien
Der Vorstand hat am 18. Dezember 2019 sowie, aufgrund der gem. § 11 Abs. 1 Satz 3 HeilBerG verlängerten Wahlperiode, am 2. September 2020 für die Durchführung der Wahlen gemäß § 7 Abs. 1 der Wahlordnung vom 20. September 2013 (GV. NRW. S. 577) folgende Wahlgremien berufen:
1. Hauptwahlausschuss
2. Wahlausschuss für den Wahlkreis Düsseldorf
3. Wahlausschuss für den Wahlkreis Köln
 
Hauptwahlausschuss:
Hauptwahlleiter: Vet.-Dir. Dr. Lutz Rauscher, Krefeld
Stellvertreter: Kreis-Vet.-Dir. Dr. Hans-Helmut Ahlborn, Wassenberg
Anschrift des Hauptwahlleiters: Tierärztekammer Nordrhein, z. H. des Hauptwahlleiters Vet.-Dir. Dr. Lutz Rauscher, St. Töniser Str. 15, 47906 Kempen
 
Wahlausschuss für den Wahlkreis Düsseldorf:
Wahlleiter: Stadt-Obervet.Rat Dr. Ferdinand Schmitz, Wegberg
Stellvertreter: Oberreg. Vet. Rätin a. D. Dr. Beate Schering, Krefeld
Anschrift des Wahlleiters für den Wahlkreis Düsseldorf: Tierärztekammer Nordrhein, z. H. des Wahlleiters Stadt-Obervet.Rat Dr. Ferdinand Schmitz, St. Töniser Str. 15, 47906 Kempen
 
Wahlausschuss für den Wahlkreis Köln:
Wahlleiter: Ltd. Kreis-Vet.-Dir. Birgit Roos-von Danwitz, Bornheim
Stellvertreter: Ltd. Kreis-Vet.-Dir. a. D. Dr. Claus Callenberg, Bornheim
Anschrift der Wahlleiterin für den Wahlkreis Köln: Veterinäramt des Rhein-Erft-Kreises, z.H. Frau Ltd. Kreis-Vet.-Dir. Dr. Roos-von Danwitz, Willi-Brandt-Platz 1, 50126 Bergheim
 
3. Wählerverzeichnis
Die Wählerverzeichnisse werden ausgelegt:
In der Zeit von Mittwoch, 9. Juni 2021 bis Dienstag, 22. Juni 2021, jeweils an den Arbeitstagen von 9:00 bis 16:00 Uhr, getrennt für die Wahlkreise Köln und Düsseldorf unter den für die Wahlkreise angegebenen Adressen.
 
Es wird darum gebeten, bei Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis zu prüfen, ob Sie als Wahlberechtigter mit der gemäß § 16 der Wahlordnung geforderten Privatanschrift eingetragen sind. Falls bis zum 22. Juni 2021 kein Einspruch erfolgt, wird davon ausgegangen, dass die im Wählerverzeichnis angegebene Anschrift Ihre Privatanschrift ist. Ein Kammerangehöriger, der das Wählerverzeichnis für unrichtig oder unvollständig hält, kann innerhalb der Auslegungsfrist Einspruch einlegen. Der Einspruch ist bei dem Wahlausschuss schriftlich oder zur Niederschrift beim Vorsitzenden des Wahlausschusses einzulegen und soll eine Begründung enthalten. Eine Wahlordnung wird mit dem Wählerverzeichnis ausgelegt.
 
Mit kollegialen Grüßen
Für den Vorstand
der Tierärztekammer Nordrhein
Die Präsidentin
Dr. J. Starke