Kammer der Tieraerztekammer

Geschäftsordnung

der Tierärztekammer Nordrhein vom 12. April 1999 zuletzt geändert durch die Satzung zur Änderung der Geschäftsordnung der Tierärztekammer Nordrhein vom 3. Januar 2022.
 
Veröffentlichung im Deutschen Tierärzteblatt, Februar 2022, Seite 230 f.
 
In Kraft getreten am 1. März 2022.
 

 

Heilberufsgesetz NRW

Das Heilberufsgesetz (HeilBerG) ist die Grundlage sowohl für die Berufsausübung aller Mitglieder der Heilberufskammern in Nordrhein-Westfalen als auch für die Arbeit der Kammern selbst. Dies schließt die Tierärztekammer Nordrhein ein. Es regelt die Voraussetzungen der Kammermitgliedschaft, die Pflichten der Kammermitglieder, die Pflichten der Heilberufskammern, die Mindestinhalte der Satzungen, welche sich die Kammer für ihre Berufsangehörigen erlassen u. v. m.

Unter nachfolgendem Link finden Sie den aktuellen Wortlaut des in Nordrhein-Westfalen geltenden HeilBerG.

Berufsordnung

der Tierärztekammer Nordrhein vom 15. Januar 1997 zuletzt geändert durch die Satzung zur Änderung der Berufsordnung der Tierärztekammer Nordrhein  vom 3. Januar 2022.
 
Veröffentlichung im Deutschen Tierärzteblatt, Februar 2022, Seite 229 f.
 
In Kraft getreten am 1. März 2022.
 
Wortlaut der Berufsordnung als PDF.

Hauptsatzung

der Tierärztekammer Nordrhein vom 12. April 1999 zuletzt geändert durch die Satzung zur Änderung der Hauptsatzung der Tierärztekammer Nordrhein vom 3. Januar 2022.
 
Veröffentlicht im Deutschen Tierärzteblatt, Ausgabe Februar 2022, Seite 231 f.
 
In Kraft getreten am 1. März 2022.
 
Wortlaut der Hauptsatzung als PDF.

Änderung der Fortbildungspflicht - gültig ab 01.01.2018

Satzung zur Änderung der Berufsordnung der
Tierärztekammer Nordrhein vom 15. Januar 1997
vom 9. August 2017

Aufgrund des § 31 Absatz 2 des Heilberufsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (HeilBerG) vom 9. Mai 2000 (GV. NRW. S.403), zuletzt geändert durch Gesetz vom 26. April 2016 (GV. NRW. S. 230) hat die Kammerversammlung der Tierärztekammer Nordrhein am 05. Juli 2017 folgende Satzung zur Änderung der Berufsordnung vom 15. Januar 1997 – zuletzt geändert durch die Satzung zur Änderung der Berufsordnung vom 08. November 2016 DTBl. 01/2017 S. 65) – beschlossen:

Weiterlesen...