allgemein der Tieraerztekammer

Bundesamt warnt vor Anwendung Permethrin-haltiger Tierarzneimitteln bei Katzen.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) warnt vor allem Katzenhalter vor dem Anwenden von Permethrin-haltigen Zeckenmitteln. Einzelheiten wollen Sie bitte der nachfolgend verlinkten Pressemitteilung des BVL vom 04.08.2022 entnehmen.

Zeckenschutz: Die Bundestierärztekammer informiert!

Die Bundestierärztekammer e. V. (BTK) informiert in ihrer Pressemitteilung vom 12.05.2022 zum Thema Zeckenschutzung. Was ist zu beachten, wie handeln Sie richtig und wovon ist abzuraten. Weitere Einzelheiten wollen Sie bitte der genannten Pressemitteilung der BTK entnehmen.

Todesfalle Auto! Bundestierärztekammer warnt vor qualvoller Überhitzung

In ihrer Pressemitteilung vom 19. Juli 2022 warnt die Bundestierärztekammer vor qualvoller Überhitzung im Auto. Wir informieren wir Sie nachfolgend über die vorgenannte Pressemitteilung und bitten alle Tierbesitzer:innen um Beachtung:

https://www.bundestieraerztekammer.de/presse/2022/07/Todesfalle-Auto.php

"Tierärzt:innen sind keine Abzocker"

In ihrer Pressemitteilung vom 28.04.2022 betont die Bundestierärztekammer e. V. (BTK) das hohe Engagement des Berufsstands.
 
Die Pressemitteilung ist unter dem folgenden Link aufzurufen: Link zu Pressemitteilung der BTK.