tfa

Antrag auf Verkürzung der Ausbildungszeit -Abschlussprüfung Winter 2017-

Wir informieren hiermit alle Auszubildenden, welche noch keinen Antrag auf Verkürzung gem. § 8 Berufsbildungsgesetz und/oder § 45 Berufsbildungsgesetz der Ausbildungszeit gestellt haben -jedoch an der Abschlussprüfung im Winter 2017 teilnehmen wollen-, dass die Anträge auf Verkürzung der Ausbildungszeit bis spätestens 17. Juli 2017 (Beginn der Sommerferien) vollständig bei der Tierärztakemmer Nordrhein vorliegen müssen.
 
Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass der vollständig ausgefüllte Antrag auf vorzeitige Zulassung gem. § 45 BBiG aufgrund guter Noten der Kammer bis zur o. g. Frist (per Fax, E-Mail oder Post) vorliegt. Die Antragsformulare werden in den Berufsschulen auf Anforderung ausgefüllt und ausgehändigt.

Gleiche Frist gilt für den Antrag auf Verkürzung der Ausbildungszeit gem. § 8 BBiG aufgrund von Abitur/Fachabitur. Diesem Antrag ist eine beglaubigte Zeugniskopie zwingend beizufügen. Achten Sie ebenfalls bitte darauf, dass dieser Antrag ebenfalls von Ihrem Ausbilder/Ihrer Ausbilder unterzeichnet ist.
 
Sollte die o. g. Frist nicht eingehalten werden, können wir Sie für die Abschlussprüfung im Winter 2017 aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigen.